Rating
Ede Emm, “Peter Leingartners Küchenwelt” 
German | ISBN: 1492130702 | 2013 | 148 pages | EPUB | 3 MB

 

Spitzenkoch Peter Leingartner (*1943), einer der erfahrensten Gastronomen Österreichs (GMC, CMC, CMB, jahrzehntelang Equipe-Chef der österreichischen Kochnationalmannschaft, längstdienender Obmann sowie Ehrenobmann der Sektion Tirol des österreichischen Kochverbands ÖKV, mehrfacher Goldmedaillengewinner bei unzähligen Kochweltmeisterschaften und -weltcups, Träger der goldenen Ehrennadel und der goldenen Ehrennadel mit Brillant des ÖKV), ist seit Ende der 1960er Jahre weltweit als Botschafter österreichischer Kochkultur unablässig unterwegs.

US-Senator Edward Kennedy und die Kronprinzessin von Thailand sind nur zwei der klingenden Namen aus der internationalen High Society, denen Peter Leingartner auf seinen Kochabenteuern zwischen Amazonasdschungel und Samurai-Hochzeit im jahrhundertealten Kyushu-Schloss unvergessliche Gaumenfreuden auftischt.

Aus seinen weltweiten Kontakten und Erlebnissen will dieses Buch die Gelegenheit bereiten, in die Kochtöpfe der Prominenz zu schmecken, sonst oft feierlich-seriösen Anlässen liebenswert-schmunzelnde Anekdoten beizumixen, persönliche Eindrücke vom leiblichen Wohl der oberen Zehntausend aufzutischen, Spitzenköche in allen Winkeln der Erde kennenzulernen… und schließlich mit den zugehörigen Kochanleitungen jeder Geschichte die besondere Würze verleihen.

Köche sind “fahrendes Volk”, und so ist es durchaus zu erwarten, dass die hier im Buch festgeschriebenen Protagonisten heute an ganz anderen – neu herausfordernden – Plätzen in der großen weiten, oft abenteuerlichen Küchenwelt Ihr Süppchen kochen.

Es möge schmecken!

 

Comments are closed.